66. Gewerbetreff - Spezial: Golfpark Gut Hühnerhof

„Golfspielen kann jeder lernen“, nahm Anton Mulijon, die gute Seele des Golfparks Gut Hühnerhof, den Skeptikern gleich den Wind aus den Segeln und lud zum Abschlag auf die Driving Range ein. So manch einer der Anwesenden stellte sich beim Spiel mit dem Ball auch gar nicht ungeschickt an.

Anlässlich des 66. Gewerbetreffs hatte die Projektgruppe Marketing & Kommunikation des Gewerbevereins Gründau am 12. September seine Mitglieder und interessierte Gewerbetreibende zu einem Blick hinter die Kulissen des Golfparks Gut Hühnerhof eingeladen.

Im Anschluss führte Tobias Hecker, der unter anderem für die Pflege des Golfplatzes zuständig ist, über Teile des Golfplatzes, erklärte die dortigen Arbeitsabläufe und zeigte die atemberaubende Aussicht auf den 18-Loch-Golfplatz.

Den Abschluss bildete der traditionelle Stammtisch in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant Heckers.

Auch auf diesem Wege nochmals vielen Dank an die Familie Hecker für den interessanten Abend. 

 a blank

Info Booster Existenzgründung