Gewerbeverein Gründau & IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

3. Infoveranstaltung in Folge

Man darf es schon fast eine traditionelle Veranstaltung nennen.

Seit drei Jahren organisieren Maren Brühl-Standfest von der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern und Antje Brauers vom Gewerbeverein Gründau eine jährliche Informationsveranstaltung, die aktuelle und brisante Themen für Unternehmer zum Inhalt hat.

Am 19. April 2017 ging es um das für alle Unternehmen wichtige Thema Digitalisierung/GoBD.

„Viele Unternehmen sind mit dem Thema GoBD, das seit dem 1. Januar 2017 gesetzlich vorgeschrieben ist, nicht vertraut. Hier geht es um festgelegte, buchhalterische Regeln, denen sich seit Beginn des Jahres kein Unternehmer mehr entziehen darf. Macht er es doch, riskiert er Schätzungen durch das Finanzamt und das kann sehr unangenehm werden. Deshalb sind wir sehr dankbar, dass Maren Brühl-Standfest von der IHK Fachreferentin Monika Weitz von der Beratungsfirma Unternehmensbaum engagiert hat. Frau Weitz hat wahre Aufklärungsarbeit geleistet und uns alle wach gerüttelt. Umso bedauerlicher, dass trotz massiver Werbung und kostenfreiem Eintritt lediglich ein Dutzend Unternehmer diese bedeutende Veranstaltung besucht haben“, so Stefan Maier (Vorstandsvorsitzender GVG).
Text u. Foto: AB

gvg ihk web

Auf dem Foto: Stefan Maier (1. Vors. GVG), Maren Brühl-Standfest (IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern), Monika Weitz (Unternehmensbaum) und Antje Brauers (GVG)

 a blank

Info Booster Existenzgründung